Goldfliege

Fliegen mag ich eigentlich überhaupt nicht, wenn sie im Haus rumschwirren und ständig auf dem Essen landen oder mir ins Gesicht fliegen, wenn ich schlafen möchte … :-/

Draußen im Garten sind sie mir ziemlich egal.  Diese Goldfliege musste als Fotomodell herhalten, da gerade nichts anderes unterwegs war.

Am heutigen Montag sende ich sie zu Brittas Makro Montag und wünsche Euch allen eine schöne sonnige Woche 

Liebe Grüße

Madeleine 🙂

Sortiert nach:   neuste | älteste
Eva
Gast
20. Juli 2015 11:40

hallo,
goldfliege habe ich auch noch nie gehört. Wir sagen imm

Schmoismuck dazu also
Schmeissfliege.

Aber gut getroffen.

Lieben Gruß Eva

Barbara
Gast
21. Juli 2015 22:40

Wieder etwas gelernt, hatte mich immer gefragt wie diese Fliege heisst. Gab ihr den Namen Smaragdfliege, weil sie mich an den Edelstein erinnert. Tolle Bilder, frage mich nur, da die Fliege auf der Blattunterseite sitzt, wie du sie aufgenommen hast? Vielleicht auf dem Rücken liegend und daneben ein kühler Drink 😉
Liebe Grüsse
Barbara

wpDiscuz